Tauschlaune

Am Freitag ist bei uns das heißersehnte Tauschpäckchen von der lieben Tatii angekommen. Total supertolle Sachen hat sie für uns rausgekramt und selbstgemacht. Der Büps hat ein Sternchen-Halstuch bekommen, das er gar nicht mehr ausziehen mag. Doppelt toll wegen dem Kam-Snaps-Verschluß, den kriegt er nämlich schon alleine auf. Und zu. Und wieder auf und wieder zu und wieder auf. Stundenlang. :)

Außerdem waren drin ein Bügelperlen-Mustache, ein Kirschkernkissen für das kleine Kind, ein Bügelpilz, ein Aufnähpilz und ein Aufhäng-Pilz. Der Trend geht also eindeutig in Richtung Pilz, mit leichtem Mustache-Einschlag. Das trifft so ziemlich genau meinen Geschmack. Man sieht auch wie harmonisch die Sachen zu meinem anderen Krimskrams passen.

Das Kirschkernkissen ist das kleine schwarze mit der Wimpelkette drauf, vor den ganzen Kleinformaten. Von denen ich übrigens eine Ausgabe doppelt habe, Nummer 6. Ist wie neu, sogar das Geschenkpapier is noch drin. Wer das Heft haben mag, meldet sich einfach bei mir, ich tausche gegen irgendwas schönes, gerne was selbstgemachtes. Der Aufhängpilz passt ganz prima noch in mein Mandarinen-Regal.

Das Datum auf dem Klappzahlenkalender ist übrigens kein Fehler, der steht immer auf dem 22. März.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    TaTii (Freitag, 15 Juni 2012 21:54)

    :O Wieso seh ich deinen Blog denn jetzt erst? Der ist ja klasse! <3
    Die Punktehose reservier ich gern für dich :)

mambapferd ist

von der guten Seite, nerdy, Turnschuhträgerin, Mama von zwei Jungs, stiller Beobachter, viel zu häufig Gutmensch, eine gute Köchin, kreativ, für gemeinsames Schweigen zu haben, gerne am Meer, dickköpfig, verheiratet, in der Lage Ruhe ausstrahlen zu können, Nutella-mit-Käse-Esser, manchmal schwer von Begriff, ein überschaubares Risiko für den Straßenverkehr, leicht zu begeistern, schockiert wie alt ich schon bin.

Follow on Bloglovin