...die alten Rittersleut

Irgendwann hab ich mal irgendwo dieses Ritterstoff mitgenommen. Der Büps ist ja schließlich der weltgrößte Ritterfan (und neuerdings auch ein schlimmer Pirat). Gewaschen aber unangetastet lag der einsame Meterchen jetzt ziemlich lange hier rum, bis mir vor ein paar Tagen ein etwas angeranztes Kinderkissen in die Hände fiel. Jetzt gibts Ritterkissen.

Zuerst hab ich kurz geknurrt, ob der Tatsache, dass der Stoffrapport gerade eben nicht für ein Kissen reicht. Später dann war ich ganz froh darüber, macht die Anstückelung das ganze doch ein bißchen bunter und kindgerechter. Bei einem ists dann natürlich nicht geblieben, für den Markt (BALD, BALD!) hab ich gleich noch ein paar mitgenäht, ganz praktisch mit verdecktem KamSnaps-Verschluß.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

mambapferd ist

von der guten Seite, nerdy, Turnschuhträgerin, Mama von zwei Jungs, stiller Beobachter, viel zu häufig Gutmensch, eine gute Köchin, kreativ, für gemeinsames Schweigen zu haben, gerne am Meer, dickköpfig, verheiratet, in der Lage Ruhe ausstrahlen zu können, Nutella-mit-Käse-Esser, manchmal schwer von Begriff, ein überschaubares Risiko für den Straßenverkehr, leicht zu begeistern, schockiert wie alt ich schon bin.

Follow on Bloglovin