Tschilp!

Jetzt wird es aber allerhöchste Zeit, ins neue Jahr zu starten! Ich hatte eine sehr schönes, entspanntes Weihnachtsfest mit ganz viel Zeit für die Familie, so wie es sein soll. Auch der Jahreswechsel war eher gemütlich, mit Raclette und Spielen.

Das Blogjahr starte ich damit, euch noch ein kleines Geschenk für eine junge Dame zu zeigen, dass an Weihnachten den Besitzer gewechselt hat. Eine Tschilp-Brosche, ca. 6 cm groß. Die Von-Hand-Näherei hat mich die ein oder andere Synapse gekostet, so dass dieser Vogel wohl ein Einzelstück bleiben wird. ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Sockenlotte (Sonntag, 11 Januar 2015 21:50)

    Oh, aber soooo süß geworden!

  • #2

    Katharina (Montag, 12 Januar 2015 13:49)

    Das hat sich aber gelohnt!

    Liebe Grüße, Katharina

  • #3

    Sissi (Montag, 12 Januar 2015 21:13)

    Frohes neues Jahr dir und deinen Lieben!
    Die Brosche ist total schön geworden!
    Liebe Grüße

  • #4

    Diana (Mittwoch, 25 Februar 2015 18:36)

    Die Tschilp-Brosche ist ja niedlich geworden ... wäre ein tolles Geschenk für meine Kleine :) Lieben Gruß aus meinem Urlaub in Meran

mambapferd ist

von der guten Seite, nerdy, Turnschuhträgerin, Mama von zwei Jungs, stiller Beobachter, viel zu häufig Gutmensch, eine gute Köchin, kreativ, für gemeinsames Schweigen zu haben, gerne am Meer, dickköpfig, verheiratet, in der Lage Ruhe ausstrahlen zu können, Nutella-mit-Käse-Esser, manchmal schwer von Begriff, ein überschaubares Risiko für den Straßenverkehr, leicht zu begeistern, schockiert wie alt ich schon bin.

Follow on Bloglovin